erkennen / beurteilen / handeln


Werden bereits während der Bauausführung Fehler gemacht, können diese zu beträchtlichen Gebäudeschäden führen. Die Gründe für eine fehlerhafte, technische Ausführung kann unterschiedlichste Ursachen haben.

Oftmals sind es Fehler in der Planung, welche durch die ausführenden Handwerker nicht erkannt und dann gemäß Plan oder Ausschreibung ausgeführt werden. Viele Schadenursachen können auch auf eine Schnittstellenproblematik zwischen einzelnen Gewerken zurück geführt werden. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die klassischen Schäden, welche z.B. durch eine handwerklich falsche, bzw. schlampige Ausführung verursacht werden und Beschädigungen aufgrund von äußeren Einwirkungen, wie z.B. mechanische Beschädigungen, Sturm- u. Hagelschäden...


Auch die ständig wachsenden Dicken von Gebäudedämmungen bzw. die Verbesserung der Dichtigkeit der Gebäudehülle bringen Gefahren bezüglich der Entstehung von Bauschäden mit sich.

Um beurteilen zu können, ob im jeweiligen Fall ein Schaden vorliegt, bzw. auf welche Schadenursache dieser Schaden zurück zu führen ist, werden Schadengutachten erstellt.

Da es eine Vielzahl von unterschiedlichsten Schäden an Baukonstruktionen gibt, ist eine Spezialisierung für Sachgebiete notwendig:

Wir haben uns daher auf folgende Sachgebiete spezialisiert:


  • Flachdachbau / Bauwerksabdichtung


  • Feuchte und Schimmel



... mit Sachverstand zur Problemlösung



















Anzahl der Besucher